Silvesterbilanz aus Sicht der FF München

Eine gewohnt arbeitsreiche Silvesternacht ist zu Ende gegangen. Neben etlichen Kleinfeuern im Freien mussten mehrere Balkon-, Wohnungs- und Tiefgaragenbrände gelöscht werden.

Datum Uhrzeit Ort Meldung Abt.
31.12.2019 20:22 Wasserburger Landstraße First Responder TR
31.12.2019 20:49 Sauerbruchstraße Brennt Container im Freien GR
31.12.2019 22:03 Schopenhauerstraße Alarmstufenerhöhung auf B4 MI
31.12.2019 22:15 Wiesentfelser Straße Brennt Container im Freien AU
31.12.2019 22:23 Markomannenstraße Brennt Container im Freien FO
31.12.2019 22:28 Riesengebirgstraße Brennt Container im Freien MO
31.12.2019 22:35 Bahnhof Milbertshofen Brennt Container im Freien HH
31.12.2019 22:52 Phantasiestraße Brand am Gebäude WT
31.12.2019 22:55 Frühlingsanger Brennt Container im Freien HH
31.12.2019 22:59 An der Schäferwiese Brand am Gebäude OM
31.12.2019 23:49 Adilostraße + Ottobrunner Straße Brennt Container im Freien PE
31.12.2019 23:53 Luisenstraße + Schellingstraße Alarmstufenerhöhung auf B4 MI
31.12.2019 23:57 Claude-Lorrain-Straße Brennt Container im Freien SE
31.12.2019 23:58 Wessobrunner Platz Kleinbrand im Freien SE
01.01.2020 00:03 Oberbiberger Straße Brennt Container im Freien MB
01.01.2020 00:04 Lieberweg Kleinbrand im Freien HH
01.01.2020 00:06 Aschenbrennerstraße Zimmerbrand HH
01.01.2020 00:07 Frauenmantelanger Alarmstufenerhöhung auf B4 HH, MO, FD, OM
01.01.2020 00:13 Oberländerstraße Brand am Gebäude SE
01.01.2020 00:14 Bannwaldseestraße First Responder FO
01.01.2020 00:15 Hugo-Wolf-Straße Rauchentwicklung im Gebäude HH, FD
01.01.2020 00:15 Emin-Pascha-Straße + Wißmannstraße Flächenbrand (< 100 m²) TR
01.01.2020 00:15 Peschelanger Brand am Gebäude MB, WP
01.01.2020 00:16 Braunaugenstraße Dachstuhlbrand FR, MO
01.01.2020 00:18 Feuchtwangerstraße Brand am Gebäude HH
01.01.2020 00:19 Widmannstraße Kleinbrand im Freien WT
01.01.2020 00:20 Herbert-Schober-Straße Zimmerbrand AL
01.01.2020 00:21 Onyxplatz Brennt Pkw LU
01.01.2020 00:25 Max-Weber-Platz Kleinbrand im Freien TR
01.01.2020 00:26 Birketweg + Eisnergutbogen Kleinbrand im Freien MI
01.01.2020 00:27 Korbinian-Beer-Straße Zimmerbrand OM, AL
01.01.2020 00:30 Cosimastraße Flächenbrand (< 100 m²) OF
01.01.2020 00:31 Zweibrückenstraße Rauchentwicklung im Gebäude MI, TR
01.01.2020 00:32 Fürstenfelder Straße Hilfeleistung MI
01.01.2020 00:34 Bautzener Straße Brennt Container im Freien MI
01.01.2020 00:35 Washingtonstraße Kleinbrand im Freien MO, MI
01.01.2020 00:43 Käpflstraße Tiefgaragenbrand GR
01.01.2020 00:48 Einhornallee Brennt Container im Freien FO
01.01.2020 00:48 Königinstraße + Mandlstraße Kleinbrand im Freien OF
01.01.2020 00:49 Führichstraße Brandmeldeanlage PE
01.01.2020 00:50 Lerchenauer Straße Brennt Container im Freien MI
01.01.2020 00:50 Markomannenstraße Brennt Container im Freien SE
01.01.2020 00:53 Belgradstraße + Hohenzollernstraße Kleinbrand im Freien MI
01.01.2020 00:55 Kastelburgstraße + Kronwinkler Straße Kleinbrand im Freien AU
01.01.2020 00:57 Bräutigamstraße + Breitschwertstraße Kleinbrand im Freien SO
01.01.2020 00:58 Gögginger Straße Brennt Container im Freien RI
01.01.2020 00:59 Solothurner Straße Kleinbrand im Freien FO
01.01.2020 01:00 Agnes-Bernauer-Straße Brennt Container im Freien SE
01.01.2020 01:04 Fritz-Meyer-Weg Brennt Container im Freien OF
01.01.2020 01:05 Ehrenbreitsteiner Straße Kleinbrand im Freien MI
01.01.2020 01:13 Gabelsbergerstraße Rauchentwicklung im Freien MI
01.01.2020 01:15 Tegernseer Landstraße Brennt Container im Freien MB
01.01.2020 01:16 Seydlitzstraße Brennt Pkw LU
01.01.2020 01:17 Trogerstraße Brandmeldeanlage TR
01.01.2020 01:17 Maria-Eich-Straße Rauchwarnmelder AU
01.01.2020 01:21 Friedrich-Panzer-Weg + Gänselieselstraße Kleinbrand im Freien WP
01.01.2020 01:21 Barer Straße Rauchentwicklung im Gebäude MI
01.01.2020 01:21 Gräfelfinger Straße Brennt Container im Freien GR
01.01.2020 01:23 Wikingerstraße Brennt Container im Freien WP
01.01.2020 01:28 Hauseggerstraße Kleinbrand im Freien AL
01.01.2020 01:30 Friedrich-Ebert-Straße + Oberbiberger Straße Brennt Container im Freien WP
01.01.2020 01:32 Pettenkoferstraße Brennt Container im Freien MI
01.01.2020 01:33 Denninger Straße Brennt Container im Freien TR
01.01.2020 01:35 Schlörstraße Kleinbrand im Freien MI
01.01.2020 01:40 Müllerstraße Kleinbrand im Freien SE
01.01.2020 01:40 Denninger Straße Tiefgaragenbrand OF
01.01.2020 01:42 Oberbiberger Straße Brennt Container im Freien SO
01.01.2020 01:42 U-Bahnhof Messestadt Ost Brennt Container im Freien TR, RI
01.01.2020 01:44 Kreillerstraße Brennt Container im Freien MB
01.01.2020 01:44 Hohenzollernplatz Brennt Container im Freien MI
01.01.2020 01:48 Fürstenrieder Straße Brennt Container im Freien SE
01.01.2020 01:56 Maximilian-Wetzger-Straße + Volkartstraße Kleinbrand im Freien MI
01.01.2020 02:06 Gollierplatz Brennt Container im Freien SE
01.01.2020 02:09 Helsinkistraße Brennt Container im Freien RI
01.01.2020 02:17 Guardinistraße Brennt Container im Freien GR
01.01.2020 02:17 Theresienstraße Brandnachschau MI
01.01.2020 02:20 Elisabethstraße Brennt Container im Freien MI
01.01.2020 02:23 Altöttinger Straße + Rottalstraße Brennt Container im Freien MB
01.01.2020 02:23 Cosimastraße + Taimerhofstraße Flächenbrand (< 100 m²) OF
01.01.2020 02:24 Balanstraße Brennt Container im Freien PE
01.01.2020 02:31 Fockensteinstraße Rauchentwicklung im Gebäude WP
01.01.2020 02:37 Menterschwaigstraße Brennt Container im Freien SO
01.01.2020 02:42 Maria-Lehner-Straße Brennt Container im Freien MB
01.01.2020 03:34 Riesenburgstraße Brennt Container im Freien AU
01.01.2020 04:01 Rolf-Pinegger-Straße Brennt Container im Freien GR
01.01.2020 04:39 Josef-Zintl-Straße Brennt Container im Freien HH
01.01.2020 05:32 Fritz-Meyer-Weg Brennt Container im Freien OF

Alarmierte Einheiten und Tätigkeiten der FF München

Wie jedes Jahr waren auch zu diesem Jahreswechsel wieder ehrenamtliche Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner in ihren Feuerwehrhäusern zur Silvesterbereitschaft im Einsatz. An 17 Standorten waren 26 Hilfeleistungslöschfahrzeuge und Löschgruppenfahrzeuge vorab besetzt, um die Hilfsfrist bei erhöhtem Einsatzaufkommen einzuhalten. 18 dieser Fahrzeuge waren mit Rettungssanitätern besetzt und damit auch für First Responder-Einsätze vorgesehen.

In der Nacht des Jahreswechsel wurden etwa 90 Einsätze abgearbeitet, darunter viele Kleinfeuer im Freien wie brennende Müllcontainer, einige First Responder-Einsätze sowie mehrere Groß- und Mittelfeuer.

Bericht der Pressestelle

Den Startschuss machte ein Tiefgargenbrand in der Schoppenhauerstraße um 21:49 Uhr. Hier war ein Porsche in Brand geraten. Aufgrund der starken Rauchentwicklung, aus der Tiefgaragenzufahrt, alarmierte der Einsatzleiter sofort einen zweiten Löschzug nach. Eine Stunde später konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Der Sachschaden kann derzeit nicht beziffert werden. Die Brandursache ist noch nicht geklärt, die Polizei ermittelt.

Um 23:52 Uhr teilte ein Passant der Feuerwehr mit, dass in der Schelllingstraße im sechstem Obergeschoss Flammen auf einem Balkon zu sehen sind. Nach 20 Minuten gab der Angriffstrupp die Rückmeldung, dass das Feuer in Gewalt ist. Eine Person wurde hier leicht verletzt und vor Ort versorgt. Ein Transport in eine Klinik war nicht nötig. Die Höhe des Sachschadens sowie die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Polizei ermittelt.

Ein weiterer Brand wurde in der Aschenbrennerstraße um 0:05 Uhr gemeldet. Hier ist es im vierten Obergeschoss zu einem Wohnungsbrand gekommen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte, griffen bereits die Flammen auf eine zweite Wohnung über. Beide Wohnungen waren leer, verletzt wurde niemand. Beide Wohneinheiten sind bis auf weiteres nicht bewohnbar, zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Ein Feuer am Frauenmantelanger um 0:09 Uhr beschäftigte die Einsatzkräfte bis in die frühen Morgenstunden. Ein gemeldeter Balkonbrand stellte sich als Dachstuhlbrand heraus. Um die Flammen löschen zu können, musste großflächig die Dachhaut des Flachdachs geöffnet werden. Aus Sicherheitsgründen mussten alle Bewohner das Gebäude verlassen. Sie konnten sich in einem Großraumrettungswagen aufwärmen. Alle Bewohner blieben unverletzt. Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens, ist auch hier noch unklar.

Abschließend ist noch ein gemeldeter Tiefgaragenbrand um 1:39 Uhr in der Denniger Straße zu erwähnen. Er entpuppte sich als Brand eines Gebäudes für Großraummülltonnen. Nach 15 Minuten war das Feuer gelöscht. Der Holzbau wurde durch die Flammen komplett zerstört.

Wie jedes Silvester waren auch dieses Jahr neben den rund 300 Berufsfeuerwehrfrauen und Berufsfeuerwehrmänner auch zirka 200 Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr München, für die schönste Stadt der Welt, im Einsatz.