Einsatzberichte

| Mittwoch, 4. Januar 2023, 14.31 Uhr; A8 München/Stuttgart Am Mittwochnachmittag sind die Kräfte der Feuerwehr München zu einem Pkw Überschlag auf der Eschenrieder Spange gerufen worden. Die Lenkerin des Renault wurde bei dem Unfall leicht verletzt. | mehr
| Der Jahreswechsel 2022/2023 verlief aus Sicht der örtlichen Feuerwehr, wie schon seit vielen Jahren, für die Bürger*innen von Lochhausen und Langwied äußerst ruhig und sicher. | mehr
| Am Montag, den 28.11.2022 wurden in den frühen Morgenstunden, um exakt 02:44 Uhr, etliche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem gemeldeten Küchenbrand in die Langwieder Hauptstraße alarmiert. | mehr
| In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, den 24.11.2022 um exakt 1:22 Uhr wurden die Ehrenamtlichen von Langwied-Lochhausen zusammen mit weiteren Einsatzkräften der Feuerwehr München zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in die… | mehr
| Am Donnerstag, den 17. November 2022 um 16:58 Uhr ereignete sich auf der Lochhausener Straße, Höhe Bahnhof Lochhausen, ein Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen. | mehr
| Am Freitag, den 28. Oktober 2022 um exakt 08:12 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Langwied-Lochhausen mit diversen weiteren Einheiten der Münchner Feuerwehr sowie des (Wasser-)Rettungsdienstes an die Langwieder Seenplatte alarmiert. | mehr
| Am Dienstagabend, den 6. September um 22:58 Uhr ging es für die ehrenamtlichen Mitglieder*innen von LL mal wieder auf die Autobahn. | mehr
| Am Sonntag, den 28. August 2022 um exakt 11:15 Uhr wurden die Ehrenamtlichen vom Standort Langwied-Lochhausen bereits das 11. Mal durch die Integrierte Leitstelle (ILS) der Berufsfeuerwehr München im Sommermonat August alarmiert. | mehr
| Am Donnerstagabend ist ein Bauarbeiter mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Er hat sich dabei schwerste Verletzungen zugezogen. | mehr
| Am Dienstag, den 28. Juni 2022 um 15:45 Uhr wurden die Ehrenamtlichen von Langwied-Lochhausen zusammen mit der Berufsfeuerwehr München sowie der Werkfeuerwehr MTU/MAN zu einem brennenden Anhänger auf die A99, Fahrtrichtung Salzburg, auf die Höhe… | mehr